Français
Home > ID CASTING > Know-how
NEWS
Frau Chantal RICHARD
Tel. +33 (0)3 84 66 30 35
E-Mail
Inscription newsletter

Know-how

ID CASTING strebt eine führende Rolle als Zulieferer für Zink- und Magnesiumdruckguss in Frankreich und Europa, aber auch auf anderen Kontinenten an.

 

Unser vielschichtiges Know-how ist Ausdruck unserer hoch technisierten Produktion und unserer verschiedenen materiellen und immateriellen Leistungen.

 

Wir bieten Leistungen in den folgenden Kompetenzbereichen an:

 

Immaterielle Leistungen über unsere Konstruktion und Arbeitsvorbereitung (jeweils eine Abteilung an jedem Standort):

 

  • Entwurf Ihrer Teile, um sie an unsere Prozesse anzupassen
  • Mitentwicklung und Validierung unserer Fertigungsprozesse zusammen mit Ihren Teams
  • Systematische FMECA
  • Gewichtsoptimierung von Neuteilen (Einsparungsziel 15 %)
  • Entwicklungsmanagement mit Projekt-Review und Nachverfolgung durch einen dafür eingesetzten Projektleiter
  • Anlehnung neuer Prozesse und Anlagen an das Lean Manufacturing, um die Produktivität zu steigern

 

Materielle Leistungen von hoher Qualität und Zuverlässigkeit, die eine konstant hochwertige Produktion gewährleisten. Dazu gehören:

 

 

WERKZEUGE

 

Unsere hochwertigen Werkzeuge (Guss-, Schneidwerkzeuge) werden projektbezogen von uns oder einem unserer Zulieferer in Europa oder China gebaut.

 

Giesserei:

 

  • Mehrere Druckgießmaschinen mit einer Zuhaltekraft zwischen 5 und 500 Tonnen für unterschiedlichste Teile von wenigen Gramm bis zu mehreren Kilo
  • Möglichkeit, 100 % der vom Kunden gewünschten Mengen von Kleinst- bis hin zu Großserien (mehr als 10 Mio. pro Jahr) abzudecken

 

 

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG:

 

  • Gleitschleifen nach Größe und Maschinentyp (Trommel)
  • Strahlen nach Größe und Maschinentyp (Trommel und Gestell)
  • Kugelstrahlen
  • Thermisches Entgraten
  • Waschen der Teile (zum Entfetten und Reinigen)
  • Durch höchste Maßgenauigkeit optimal minimierte Bearbeitung, die ausschließlich intern ausgeführt wird
  • Bearbeitung mit den unterschiedlichsten Maschinen:
  • Montage an Montagelinien in unserem Werk und in speziellen Bereichen mit
  1. Konventionelle Werkzeugmaschinen
  2. Sonderwerkzeugmaschinen, die gemäß Lastenheft und Spezifikationen entwickelt werden
  3. CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen
  1. umfassendem Beschaffungsmanagement für Komponenten
  2. mit Direktbezug
  3. mit Bezug über Dritte

  

VERPACKUNG

 

Die Verpackung erfolgt in Absprache mit unseren Kunden

 

  1. in Kartons oder
  2. in Kunststoffbeuteln.

 LOGISTIK

 

  • Die Logistikparameter werden in Absprache mit dem Kunden mit verschiedenen Möglichkeiten nach dem Grundprinzip FIFO festgelegt
  • Ab Werk (EXW, Incoterms 2010)
  • Anlieferung beim Kunden (Incoterms 2010)
  • Lagerung auf Plattform nach Kundenwunsch
  • Gegebenenfalls Konsignationslager
  • Just-in-time-Lieferung mit interner Lagerung bis zu einem Dreimonatsbedarf (projektbezogen zu bestätigen)
  • Prüfauftrag an unsere Zulieferer, damit die Teile direkt an unseren Kunden geliefert werden können
© 2011-2017 ID CASTING • Alle Rechte vorbehalten • Design : Jordel Médias
SitemapImpressum
Allgemeine Vertragsbedingungen der Europäischen Giessereien